Umbau Wohn-/Geschäftshaus

Architektur | Ausführungsplanung |
Bauleitung
...................................................................................

Mitten im Dorf Sarnen mit mehreren unscheinbaren Herausforderungen! Das Gebäude gehört zwei Parteien und die Grundstücksgrenze verläuft mitten durch das Gebäude. Der eine Hausteil wurde innen bis auf die alte Tragstruktur zurückgebaut, wobei festgestellt wurde, dass diese nicht mehr den heutigen Anforderungen (Erdbebensicherheit, Brandschutz, etc.) genügt. Durch eine Tragwerkanalyse und nachträglichen Auswechselungen und Ergänzungen genügt das Holzbautragwerk den heutigen Anforderungen. Weiter wurde die bestehende Grundrissstruktur unter berücksichtigung der bestehenden nicht veränderbaren Tragelementen völlig neu eingeteilt. Mit einem neuen Heizungssystem (Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Bodenheizung) und einem auf Sanierungen optimierten Bodenaufbau wurde der Wohnkonform deutlich verbessert. Mit der zurückhaltenden Fassadensanierung  in der empfindlichen Ortsbildzone erscheint das Gebäude mit neuem Charme ohne dessen erhaltenswerten Charakter zu verändern. Ein Beispiel mit den Möglichkeiten und Themen Bauen im Bestand in der heutigen Zeit.